70-Jähriger stirbt bei Unfall auf der B12

Norarzt

Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Haag auf der B12 ist am Abend ein 70-Jähriger ums Leben gekommen. Der Mann geriet laut Zeugen aus ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn.Dort kam ihm eine 58-jährige Soyenerin entgegen. Die Frau wurde beim Zusammenstoß schwer verletzt, der Mann war sofort tot. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz, um die schwer Verletzte ins Wasserburger Krankenhaus zu bringen. Wegen der Bergungsarbeiten war die B12 etwa drei Stunden voll gesperrt.