40.000 Euro Schaden bei Unfall

Unfall Auto Symbolbild 1

Bei einem Unfall in Rosenheim ist ein Sachschaden in Höhe von rund 40.000 Euro entstanden. Ein Autofahrer touchierte in der Samerstraße in der Nacht zunächst einen geparkten Wagen.

Anschließend fuhr er auf ein vor ihm fahrendes Auto auf. Schließlich prallte der Wagen des Unfallverursachers noch gegen eine Hauswand. Der Mann zog sich leichte Verletzungen zu. Er kam ins Klinikum Rosenheim. Die Unfallursache ist noch unklar.