19-Jähriger mit falschem Blaulicht in Rosenheim unterwegs

Blaulicht

Mit falschem Frontblitzer und falschem Blaulicht ist ein 19-Jähriger gestern Abend in der Kufsteiner Straße aufgefallen. Mehrere Zeugen machten die Straße für das Fahrzeug mit Blaulicht frei – fanden es kurz danach aber an einer Tankstelle stehen – und informierten die Polizei.

Beim Gespräch mit dem 19-Jährigen gab er an, die anderen Verkehrsteilnehmer veralbern zu wollen. Gegen den jungen Mann aus Griesstätt wird jetzt wegen Amtsanmaßung ermittelt.