Zweiter Fahrer noch nicht gefunden

dual-exhaust-2738827_640.jpg

Nach dem illegalen Autorennen in Rosenheim in der Nacht auf Mittwoch sucht die Polizei immer noch den zweiten Fahrer. Das Problem: Zwar sind das Kennzeichen und der Halter bekannt, ob der Fahrer aber auch der Halter ist, ist derzeit nicht klar.

Der Halter zumindest ist laut Polizei einschlägig bekannt. Er gehöre zu einem kleinen aber harten Kern Unbelehrbarer. Die Polizei geht derzeit verschärft gegen die Autoposerszene vor und will vor allem mit der Beschlagnahmung von Autos ein Zeichen setzen. Im Falle des jüngsten illegalen Rennens rund um den Brückenberg wurde bislang einer der beiden BMW sichergestellt.