Zweijähriger stürzt vier Meter vom Balkon

einsatzzentrale 2

Mehrere Schutzengel hatte ein zweijähriger Bub gestern in Sachrang – er fiel aus etwa vier Metern Höhe von dem Balkon eines Ferienhauses. Der Junge war gerade dabei, mit seinem dreijährigen Bruder zu spielen.

Als die Eltern kurzzeitig im Haus beschäftigt waren, kletterte er über einen Stuhl auf das Geländer und stürzte hinunter. Er verfehlte nur knapp die harten Terrassenplatten, sondern landete in der Wiese. Außer einigen Kratzern zog sich der Bub nach einer ersten Untersuchung keine Verletzungen zu. Er wurde aber trotzdem vorsichtshalber zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht.