Zwei Verletzte Radfahrer nach Unfall

Ambulance Rettungsdienst

Bei einem Verkehrsunfall sind zwei Fahrradfahrer mittelschwer verletzt worden. Eine 18-jährige Autofahrerin übersah in Steinkirchen beim Abbiegen Richtung Aßling die beiden Radfahrer. Infolge stürzten beide. Ein Radfahrer stieß dabei mit dem Fahrzeug zusammen. Beide mussten zur weiteren Behandlung in die umliegenden Krankenhäuser gebracht werden. Die 18-jährige Autofahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt.