Zwei Verletzte bei Unfall zwischen Bernau und Prien

Blaulicht

Weil ein 77-Jähriger beim Fahren zwischen Bernau und Prien ein abbiegendes Fahrzeug übersehen hat, sind zwei Personen verletzt worden. Eine Frau aus Grassau fuhr von der Einfahrt eines Autohauses auf die Staatsstraße – der Mann aus Prien krachte in das einfahrende Auto.

Beide wurden mittelschwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Schaden von rund 8.000 Euro, die Straße musste kurzfristig gesperrt werden.