Zwei Unfälle im Feierabendverkehr

Blaulicht Polizei

Zwei Unfälle haben in der Region im Feierabendverkehr für Aufregung gesorgt.

Auf der B15 bei Raubling ist laut Polizei etwa von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gestürzt. Zuerst hieß es, eine Person sei eingeklemmt. Hier konnte aber Entwarnung gegeben werden. Wie schwer der Fahrer verletzt ist, ist allerdings noch unklar. In Gollenhausen sind derweil zwei Autos in Brand geraten. Laut rosenheim24 kam es am Ortsausgang Richtung Gstadt zu einem Auffahrunfall, an dem drei Autos beteiligt waren. Ein Auto fing Feuer und steckte ein weiteres Auto an. In einem der brennenden Autos war eine Frau mit ihrem Säugling. Verletzt wurde aber offenbar niemand.