Zwei Schulbusse kollidieren – schwer Verkehrsunfall

Notarzt Rettungsdienst Unfall

ERSTMELDUNG:

Auf der Kreuzung nach Hermannsdorf in der Nähe von Glonn auf der Staatsstraße 2079 ist es am frühen Mittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord unserem Sender mitteilte, sind zwei Schulbusse miteinander kollidiert. 17 Kinder wurden bei dem Unfall verletzt, zwei davon schwer. Wie es zu dem Unfall kam, ist laut Polizeipräsidium Oberbayern Nord noch nicht bekannt. Ein Großaufgebot von Einsatzkräften ist vor Ort.