Zwei Kinos aus der Region vom Bayerischen Digitalministerium ausgezeichnet

Kino Symbolbild

Gleich zwei Kinos aus der Region sind für ihr hervorragendes Programmangebot ausgezeichnet worden. Das Bayerische Digitalministerium zeichnete Marias Kino in Bad Endorf und das Kino Utopia in Wasserburg mit jeweils 10.000 Euro aus. Laut Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach haben die diesjährigen Preisträger in eindrucksvoller Weise das Publikum mit ihren Programmgestaltungen und besonderen Aktionen begeistert und gerade in der Corona-Pandemie eine Insel der Erlebnisse und Freude geschaffen. In ganz Bayern wurden insgesamt 800.000 Euro Programmprämien an 79 Kinos vergeben.