Zwei Eschen in Kolbermoor doch gefällt

0131 Baum

Eigentlich sollten zwei 60 Jahre alte Eschen an der Mangfall in Kolbermoor nicht gefällt werden – von der Stadt Kolbermoor sind die Bäume aber jetzt doch gefällt worden.

Nach Angaben eines Verantwortlichen der Stadt Kolbermoor, waren zum einen ein beginnendes Eschensterben und zum anderen wegen der Art und Weise der geplanten Bebauung der Grund. Demnach konnten die Eschen langfristig nicht mehr gerettet werden. Die Bäume sollten ursprünglich erhalten werden und in ein Bauprojekt an gleicher Stelle miteinbezogen werden.