Zusätzliche 60.000 Euro für Lüftungsanlage

bruckmhl

Die Göttinger Mehrzweckhalle ist erst vor einem Jahr aufwändig saniert worden – jetzt muss die Lüftungsanlage aus Brandschutzgründen erneuert werden. Grund: Sie ist zu schwach, um die maximal erlaubte Anzahl von 1049 Personen in der Halle zu versorgen.

Das hat ein Sachverständiger bei einer Kontrolle festgestellt. Der Bruckmühler Marktgemeinderat hat deshalb in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, 60.000 Euro zu investieren. Während der Installation der neuen Anlage wird es voraussichtlich wieder zu Beeinträchtigungen des Sportbetriebes kommen.