Zukunft der Mittelschule Eiselfing weiter unklar – weiterer Förderantrag eingereicht

Lehrer Schule Digitalisierung

In einer knapp vierstündigen Sitzung haben die Gemeinderäte aus Amerang, Eiselfing und Schonstett über die Zukunft der Mittelschule Eiselfing diskutiert. Die Teilsanierung der Schule, oder auch ein Neubau sind demnach weiterhin Möglichkeiten, die geprüft werden. Der Mittelschulverband hat deswegen auch eine Anfrage an die Regierung von Oberbayern geschickt, in der es um weitere potentielle Fördermittel geht.

Sobald hier die Antwort eingeht, könne endgültig über die Mittelschule entschieden werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Ob das wie geplant am vierten August der Fall sein wird, ist aber aktuell unklar. Bisher gab es Probleme mit der Förderung der Teilsanierung. Deswegen steht auch die Schließung der Schule im Raum.