Zu betrunken für Alkoholtest

Alkoholtest Auto

In Rosenheim ist ein Autofahrer so betrunken gewesen, dass ein Alkotest nicht möglich war.

Die Polizei kontrollierte ihn in der vergangenen Nacht, weil er sehr unsicher unterwegs war. Bereits beim Aussteigen konnte sich der Autofahrer kaum auf den Beinen halten. Einen Alkotest konnte er nicht mehr machen. Anstatt in das Messgerät hineinzublasen, sog er ständig Luft an. Die Polizei ordnete eine Blutentnahme an und stellte seinen Führerschein sicher.