Zimmerer nach Sturz in Nußdorf schwer verletzt

Blaulicht

Ein Zimmerer ist bei einem Arbeitsunfall in Nußdorf schwer verletzt worden.

Der 52-Jährige war bereits am Montag im Obergeschoss eines Rohbaus beschäftigt, als er – vermutlich aus Unachtsamkeit – drei Meter tief in einen Bachlauf stürzte. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.