Zigarettenschmuggel nimmt zu

Zigarettenstumml

Der Schmuggel mit unversteuerten Zigaretten nimmt weiter zu.

Das geht aus der Bilanz des Rosenheimer Hauptzollamtes für das Jahr 2021 hervor. Mit 800.000 Stück sind heuer mehr als doppelt so viele Zigaretten beschlagnahmt worden im Gegensatz zum Vorjahr. Und der Trend scheint sich weiter fortzusetzten. Anfang April wurden heuer insgesamt fast 60.000 unversteuerte Zigaretten in zwei Transportern entdeckt.