Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Blaulicht Polizei Symbolbild

Nach einem Unfall zwischen Schechen und Großkarolinenfeld sucht die Polizei nach Zeugen. Der Unfall ereignete sich auf der Staatsstraße 2080 zwischen den Weilern Stadl und Stolz Donnerstagmorgen. Dort war ein Mann mit einem Kranwagen unterwegs, als ihm plötzlich ein Auto auf seiner Spur entgegenkam. Er musste ausweichen, um einen Unfall zu vermeiden. Dabei stieß der Kranwagen gegen die Leitplanke. Anschließend kam er von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und kam in der angrenzenden Wiese zum Stillstand. Der Fahrer des Autos fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Wegen der Bergung des Kranwagens musste die Staatsstraße gesperrt werden.