Zeugen gesucht

Zwischen einer Radfahrerin und einer Hundebesitzerin ist es gestern am Uferweg bei Urfahrn zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen. Auslöser des Streits waren laut Polizei die freilaufenden Hunde der Hundebesitzerin.

Die Radfahrerin, die mit einer männlichen Person unterwegs war, regte sich darüber auf und es entwickelte sich ein Streit, der schließlich eskalierte. Dabei wurde die Hundebesitzerin leicht verletzt. Die Radfahrerin und ihre Begleitung flüchteten. Die Frau wird wie folgt beschrieben: Sie ist ca. 65 Jahre alt, hat dunkle Haare, trug weiße Trekkingsandalen, eine blaue kurze Hose sowie eine weiße Bluse. Außerdem hatte sie eine dunkle Sonnenbrille und einen Fahrradhelm auf. Die Polizei bittet um Hinweise.