Zentrum für Volksmusik, Literatur und Popmusik entsteht in Bruckmühl

Archiv

Bruckmühl wird das musikalische und literarische Gedächtnis Oberbayerns.

Aus dem Volksmusikarchiv wird ein Zentrum für Volksmusik, Literatur und Popmusik. Das Zentrum entsteht in dem Gebäudekomplex aus ehemaligem Krankenhaus, Neu- und Altbau des Seniorenheims sowie den dazugehörigen Flächen. In den nächsten zwei Jahren werden dafür die baulichen Voraussetzungen geschaffen. Entstehen sollen neben Archiven auch Räume für öffentliche Veranstaltungen, Proben und Ausstellungen sowie eine Bibliothek. In dem Zentrum sollen künftig neben der Sammlung, Archivierung und Aufarbeitung historischer Dokumente auch Forschungen und Veranstaltungen möglich sein. Man wolle immaterielles Kulturgut retten und lebendig machen, so die Verantwortlichen.

Ausführliches zu diesem Thema gibt´s hier