Zahlreiche Verkehrsverstöße im Bereich der PI Brannenburg

Parken Symbol

Im Bereich der PI Brannenburg gab es am Wochenende zahlreiche Verkehrsverstöße.

Besonders an den Ausflugszielen waren die Parkplätze bereits gegen 10:30 Uhr überfüllt – es wurde wild geparkt. Eine Frau aus Kolbermoor parkte ihr Auto so unglücklich, dass ein Rettungsfahrzeug bei einem Notfall nicht mehr vorbeigekommen wäre. Das Auto wurde durch die Polizei umplatziert. Die Frau erwartet ein Strafzettel – sowie die Kosten für den Abschleppdienst.