Zahlreiche Unwettereinsätze in der Region

Baum Sturm Unwetter

Das Gewitter gestern Abend ist in der Region relativ glimpflich verlaufen. Trotzdem gab es zahlreiche Einsätze der Rettungskräfte. Die Feuerwehr Rosenheim-Happing berichtet von entwurzelten Bäumen in der Moosbachstraße und einer Überflutung der Bahnunterführung in der Kufsteiner Straße.

Am Chiemsee gerieten einige Wassersportler in Not. Sie waren mit ihren Booten von den Windböen überrascht worden. Im Bereich des Sudelfeldes kam es zu einem dramatischen Zwischenfall: Dort sollen zwei Kühe von Blitzen erschlagen worden sein. Nähere Informationen zu dem Unglück liegen bislang nicht vor.