Young für Höötmann

0704 Firegirls destinee 1

Die FireGirls Bad Aibling melden den nächsten Neuzugang. Nachdem Jessica Höötmann kommende Saison nicht mehr in Bad Aibling spielt, wurde nach einem Ersatz für die Lücke gesucht. Gefunden haben die FireGirls den in Destinee Young.Young kommt von der Old Dominion University nach Bad Aibling. Eine Spielerin, die ins Team passt, so der sportliche Geschäftsführer Stefan Bradaric. Die US-Amerikanerin sei eine absolute Emotionsspielerin und trage das Herz aufs Parkett.