Wurstskandel Wilke betrifft auch unsere Region

Wurst

Der Wurstskandal der Firma Wilke hat auch Auswirkungen auf unsere Region.

Insgesamt 120 Betriebe sind in Stadt und Landkreis Rosenheim von dem Unternehmen mit Fleisch- und Wurstwaren beliefert worden. Laut dem Rosenheimer Landratsamt sind mittlerweile rund 100 Betriebe überprüft worden. Hier sollen die betroffen Produkte zuverlässig und restlos entfernt worden sein. Die restlichen 20 Betriebe werden in den nächsten Tagen kontrolliert. Aufgrund der großen Anzahl der zu kontrollierenden Betriebe, konnten die Behörden noch nicht alle innerhalb weniger Stunde kontrollieren. Laut dem Rosenheimer Landratsamt ist bisher noch niemand gesundheitlich zu Schaden gekommen.