Wohnungsbaugenehmigungen in Rosenheim haben zugenommen

Immobilien Miete 1

Der Wohnungsbau in der Stadt Rosenheim scheint anzuziehen. Von Januar bis September wurde heuer der Bau von insgesamt 170 Wohnungen genehmigt. Das ist ein Anstieg von 85 Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahrs.

Laut dem Landesamt für Statistik liegt die Stadt Rosenheim damit deutlich über dem oberbayrischen Durchschnitt. Da gab es insgesamt einen Rückgang der Genehmigungen. Auch der Landkreis Rosenheim kann bei den Baugenehmigungen für Wohnungen einen Anstieg verzeichnen.