Wohnbauprojekt „Dahoam im Inntal“: Interessierte können sich bewerben

Wohnung Symbol

Das Mehrgenerationenprojekt im Inntal nimmt langsam Form an. Interessierte können sich bereits auf ein Wohnbauprojekt bewerben. In Brannenburg sollen unter dem Titel „Dahoam im Inntal“ 520 Wohneinheiten, 56 Einfamilienhäuser und 440 Arbeitsplätze entstehen.

Teile von der Wohnanlage stehen bereits. Hier sollen vor allem junge Erwachsene mit geistigen Beeinträchtigungen leben. In einer Wohngemeinschaft mit älteren Bewohnern sollen sie mehr Eigenständigkeit erlangen. Das neue Bundesteilhabeprojekt komme dabei voll zur Geltung, so ein Sprecher des Projekts gegenüber dem OVB.