Wirtschaftspreis der Stadt Rosenheim verliehen

medal 2163345 640

Die Stadt Rosenheim hat zum insgesamt neunten Mal den Wirtschaftspreis vergeben.

Oberbürgermeister Andreas März zeichnete das Software-Unternehmen „Agenda Informationssystem GmbH“, das Familienunternehmen Bensegger und den Özan Frischemarkt aus. Die drei Preisträger hätten sich besonders für den Wirtschaftsstandort Rosenheim stark gemacht, so März bei der Preisverleihung.