Winter in der Region: Zahlreiche Unfälle und Behinderungen

Schneefahrbahn Winter

Der Wintereinbruch hat auch im Raum Rosenheim für erhebliche Behinderungen gesorgt. Am Wochenende gab es zahlreiche Unfälle. Laut Polizei blieb es aber weitestgehend bei Blechschäden.

Die Feuerwehr musste zu zig Einsätzen ausrücken. Grund dafür waren zumeist liegengebliebene Fahrzeuge oder umgestürzte Bäume. Auf der Bahnstrecke München – Holzkirchen – Rosenheim ging gestern teilweise gar nichts mehr. Bereits gestern Nachmittag wurde bekannt, dass in den Landkreisen Traunstein und Miesbach an vielen Schulen der Unterreicht ausfällt. Die Schulen in Stadt und Landkreis Rosenheim sind davon aber nicht betroffen.