Wieder Neuinfektionnegativrekord in Stadt und Landkreis Rosenheim

coronavirus 4833754 640

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in der Region steigt weiter rasant an. Das geht aus dem Corona-Wochenbericht des Landratsamtes Rosenheim hervor. Seit vergangenen Freitag sind in Stadt und Landkreis insgesamt 4.529 Corona-Neuinfektion gemeldet worden, fast 1.600 mehr als noch in der Vorwoche.

Weit überwiegend sind laut Bericht Ungeimpfte bei den neuen Fällen betroffen. Die Kliniken in der Region sind an ihrer Leistungsgrenze. Die Kliniken in der Region sind bereits an ihrer Leistungsgrenze, das Personal ist an der Belastungsgrenze.