Wieder keine Neuinfektionen in der Region

Corona Neuinfektionen 09 Juni

Die Corona-Neuinfektionen in Stadt und Landkreis Rosenheim bleiben stabil niedrig. Dem Gesundheitsamt wurden gestern keine neuen Fälle gemeldet.

755 Menschen wurden zuletzt noch positiv auf das Virus getestet und befinden sich in Quarantäne. Nur 33 müssen im Krankenhaus behandelt werden, drei von ihnen liegen auf der Intensivstation. Insgesamt sind 214 Menschen bisher an dem Virus gestorben. Die 7-Tage-Inzidenz für Rosenheim liegt derweil bei 1,6, für den Landkreis bei 3,4. Damit wird die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen gemessen.