Wie ist es um die Finanzen in Rosenheim bestellt?

Rathaus Rathausstr 208x279

Welche Auswirkungen hat die Corona-Krise für die Finanzplanung der Stadt Rosenheim?

Erste Antworten soll es heute Abend im Haupt- und Finanzausschuss der Stadt geben. Auf der Tagesordnung: Die Haushaltssatzung für das Jahr 2021 sowie das Investitionsprogramm bis 2024. Bislang heißt es aus dem Rathaus, die Stadt sei finanziell gesehen mit einem blauen Auge durch die Pandemie gekommen. Heute allerdings wird der Kämmerer die tatsächlichen Zahlen dem Gremium und auch der Öffentlichkeit präsentieren. Die Fraktionen haben dann Zeit bis zum 16. Dezember, die Unterlagen eingehend zu studieren. Denn dann findet die traditionelle Haushaltsdebatte im Stadtrat statt, in der die Fraktionsvorsitzenden auch die Gunst der Stunde nutzen, um ihre Gedanken zur Stadtpolitik darzulegen.