Wie geht es mit der Klosterschenke in Attel weiter?

building-plan-681318 640

Wie geht es mit dem Grundstück rund um die Attler Klosterschenke weiter? Darüber diskutieren am Abend interessierte Bürger im Wasserburger Bauausschuss. Rund um die Klosterschenke in Attel soll ein 67 Meter langes Mehrfamilienhaus mit 30 Wohnungen entstehen.


Das löst bei den Attler Unmut aus. Erste Bäume sind bereits gefällt worden. Die Klosterschenke soll dem Neubau ebenfalls weichen. Die „Bürgerinitiative zum Erhalt des dörflichen Charakters in Attel“ setzt sich daher jetzt gegen den Bau des neuen Wohnkomplexes ein.