Wie es zu dem Unfall kam soll ein Gutachten klären

Norarzt

Am Irschenberg sind am frühen Morgen (SO) bei einem Unfall zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein Slowake war mit seinem BMW auf der A8 Richtung Salzburg unterwegs. In der sogenannten Leitzachsenke kam er aus noch ungeklärter Ursache rechts von der Straße ab, überfuhr mehrere Verkehrszeichen und überschlug sich mehrfach.Der 22-jährige Fahrer war nicht angeschnallt und wurde ebenso wie eine Mitfahrerin aus dem Auto geschleudert und tödlich verletzt. Drei weitere Insassen des BMW wurden mit teils schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. Um herauszufinden, wie es zu dem Unfall kam, ordnete die Staatsanwaltschaft München II ein unfallanalytisches Gutachten an.