Westerham: Weiterer Schritt zum Bau des Naherholungszentrums

Die Gemeinde Feldkirchen-Westerham hat einen weiteren Schritt auf dem Weg zum Bau des Nahversorgungszentrums Westerham gemacht. Wie das OVB heute berichtet, wurde nach dem Bauantrag mittlerweile auch der sogenannte Durchführungsvertrag mit dem Investor abgesegnet.

Darin werden die Pflichten des Bauherren geregelt. Im Osten von Westerham sollen ein Lebensmittelmarkt, ein Discounter und eine Drogerie mit insgesamt rund 3.300 Quadratmeter Verkaufsfläche entstehen.