Wer wurde von Autofahrerin gefährdet?

Polizeiauto 1

Drei Tage nach einem Unfall in Vogtareuth sucht die Polizei Rosenheim nach weiteren Zeugen. Gesucht werden vor allem Verkehrsteilnehmer, die durch das Fahrverhalten der späteren Unfallverursacherin gefährdet wurden.

Sie soll vor beziehungsweise nach dem Unfall in Schlangenlinien gefahren sein. Die 55-jährige aus dem Raum Wasserburg fuhr in Vogtareuth im Vollrausch ein Verkehrsschild über den Haufen. Anschließend machte sie sich aus dem Staub. Die Polizei konnte die Frau kurze Zeit später ermitteln. Ein Alkoholtest bei ihr ergab rund zwei Promille.