Wer wird Bayerische Bierkönigin 2017/18?

Wiesn Bier

Auch in der Region Rosenheim sucht der Bayerische Brauerbund e.V. Bewerberinnen für das Amt der Bayerischen Bierkönigin 2017/18. Die gekürte Königin soll das Bier und die bayerische Bierkultur im In- und Ausland vertreten.

Eine Jury wird 20 Kandidaten aus den Bewerbungen auswählen und ins Münchner GOP Varieté- Theater einladen. Am Ende dieses Abends stehen sieben Finalistinnen, die in Folge zu einer Studienfahrt zu interessanten bierbezogenen Orten antreten dürfen und auf das Amt vorbereitet werden. Am 18. Mai wird dann in München eine davon zur Bierkönigin gewählt. Falls Ihr also in Bayern geboren seid, mindestens 21 Jahre alt seid und gerne Bier mögt, könnt Ihr euch ab dem 6. Februar bis zum 6. März bewerben. Zu gewinnen gibt es neben dem Amt der Bierkönigin auch einen Dienst-BMW, ein Dirndl und ein i-Phone. Alle Infos gibt´s unter www.bayerische-bierkönigin.de