Weniger Stellplätze in Bad Aibling

Parken Symbol

Bei Wohn- und Geschäftsbäuden in Bad Aibling sind in Zukunft weniger Stellplätze notwendig.

Der Bauausschuss hat eine entsprechende Senkung beschlossen. Demnach soll etwa ein Geschäft nur noch ein Parkplatz pro 15 Quadratmeter Verkaufsfläche brauchen. Davor war es ein Parkplatz pro 10 Quadratmeter. Bad Aibling hatte damit eine der strengsten Stellplatzsatzungen in der Region. Bei Wohnungen muss es einen Parkplatz bei einer Fläche bis 50 Quadratmeter und bis 65 Quadratmeter bei Wohnungen für soziale Zwecke geben.