Weniger Saft bei Attler Obstpresse erwartet

Apfel Symbol

Die Obstpresse des Attler Hofs läuft schon jetzt auf Hochtouren. Trotzdem wird es wohl nicht so viel Saft geben wie im vergangenen Jahr.

Laut Wasserburger Zeitung schätzen die Verantwortlichen, dass dieses Jahr etwa 100.000 Liter Saft gepresst wird. Vergangenes Jahr waren es 120.000 Liter. Als Grund dafür wird genannt, dass die Obsternte dieses Jahr wohl nicht so gut ausfällt. Kunden können ihr reifes Obst zur Obstpresse bringen und erhalten dann ihren eigenen Saft in Fünf-Liter-Kartons. Wichtig ist, dass das Obst frei von Gras und Laub und außerdem faul frei ist.