Weniger Besucher auf Schloss Herrenchiemsee

places of interest 775894 640

Im letzten Jahr haben weniger Menschen das Schloss Herrenchiemsee besucht, als im Vorjahr. Das geht aus Zahlen der Bayerische Schlösser- und


Seenverwaltung hervor. Demnach besuchten insgesamt gut 442.000 Gäste das Neue Schloss und das Museum im Augustiner Chorherrenstift. Im Jahr davon waren es noch rund 8.000 Besucher mehr. Damit ist die Entwicklung auf Herrenchiemsee entgegen dem bayerischen Trend. Mit mehr als fünf Millionen Gästen stiegen die Besucherzahlen in Bayerns Schlösser, Burgen, Residenzen und Kulturdenkmälern um 5,1 Prozent an.