Wenig Neuinfektionen in der Region

Corona Maske

Das Rosenheimer Landratsamt hat die aktuellen Corona-Zahlen bekannt gegeben.

Demnach bleibt die Zahl der Neuinfektionen in Stadt und Landkreis Rosenheim mit 9 neuen Erkrankungen weiter niedrig. Insgesamt haben sich damit bisher 2.564 Menschen mit dem Corona-Virus infiziert. 1.200 von ihnen sind bereits wieder gesund. 169 Menschen haben die Erkrankung dagegen nicht überlebt. Damit liegt die Sterblichkeitsrate anhand der bekannten Fälle bei 6,6 Prozent und damit über dem bundesweiten Schnitt von 4,1 Prozent.