Wendelstein-Bahn steht eine Woche still

Wendelsteinbahn alte Garnitur Foto Peter Hofmann 2

Die Wendelstein-Zahnradbahn erhält eine einwöchige Zwangspause.

Grund sind Pflasterarbeiten am Bergbahnhof. Sie starten am kommenden Montag und dauern voraussichtlich fünf Tage, teilten die Verantwortlichen heute mit. Dabei erhält der kürzlich sanierte Durchgangstunnel zum Wendelsteinhaus. Wer in der kommenden Woche den Wendelstein besuchen will, kann die Seilbahn in Bayrischzell nutzen.