Weiterer Anstieg der 7-Tage-Inzidenz in Stadt und Landkreis

Coronatest

In Stadt und Landkreis Rosenheim ist die 7-Tage-Inzidenz weiter angestiegen. Laut den neusten Zahlen des Robert-Koch-Institutes liegt die Stadt heute bei 212,3 mit 10 neu gemeldeten Fällen bundesweit die dritthöchste Inzidenz hinter Wuppertal und Leverkusen. Der Landkreis liegt heute bei 90,9 und 42 neuen Infektionen innerhalb eines Tages. Die meisten Ansteckungen sind von Reiserückkehren registriert worden.