Weitere Einzelheiten nach Unfall in Edling

ambulance 974409 640

Nach dem Unfall gestern bei Edling hat die Polizei weitere Einzelheiten mitgeteilt. Demnach wollte ein 67-jähriger Edlinger von der Kreisstraße Richtung Reischlhilgen abbiegen.

Vor dem Mann fuhr ein Betonmischer, der ihm womöglich die Sicht verdeckt hat. Deswegen übersah er das Auto einer 53-jährigen Ramerbergerin und prallte mit ihrem Auto zusammen. Die Frau und die Beifahrerin des Unfallversuchersachers wurden schwer verletzt und mussten zum Teil von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Der Mann stand unter Schock und erlitt Prellungen. Für die Unfallaufnahme war die Kreisstraße zwischen Ramerberg und Edling rund zwei Stunden gesperrt.