Weitere Corona-Fälle in Stadt und Landkreis

corona 4952975 640

 

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen in Stadt und Landkreis ist erneut gestiegen.

Seit Beginn der Pandemie wurden jetzt 873 Fälle gezählt. Weiterhin bleibt es bei sieben Todefällen, die mit den Virus in Verbindung gebracht werden können. In den vergangenen beiden Tage war der Anstieg der Infizierten nicht mehr so hoch wie zu vor. Vom Rosenheimer Gesundheitsamt heißt es allerdings, es sei noch zu früh, daraus einen Trend abzulesen. Derzeit befinden sich 31 Corona-Patienten auf Intensivstationen in Stadt und Landkreis Rosenheim. Die Zahl der Intensivbetten wird nochmals aufgestockt.