Wecker gestellt, aber nicht daheim – Polizei sorgt für Ruhe

Wecker

Ein lauter Wecker hat heute Morgen für einen Polizeieinsatz in der Marienberger Straße in Rosenheim gesorgt.

Gegen 06:15 Uhr meldeten sich Anwohner bei der Polizei, weil sie einen schrillen Pfeifton aus einer Wohnung hörten. Auf Klopfen und Klingeln reagierte niemand. Die Beamten trafen in der Wohnung auch niemanden an – nur der Wecker schrillte weiter. Die Beamten zogen den Stecker – dann war wieder Ruhe.