Wasserburgerinnen setzen sich klar gegen Hannover durch

Basketball wasserburg

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Basketball-Bundesligistinnen der Region. Die Damen des TSV 1880 Wasserburg siegten zum Auftakt der Rückrunde in Hannover souverän mit 84:60.Der amtierende Meister ist damit voll im Soll: In der 1. Bundesliga überwintert er an der Tabellenspitze, im Pokal ist das Viertelfinale erreicht und im EuroCup steht der Verein erstmals in der nächsten Runde. Auch die Bad Aibling Fireballs gehen mit einem Sieg in die Weihnachtspause. Sie schlugen die AVIDES Hurricanes mit 89:62.