Wasserburger Weinfest ist abgesagt

Wein Symbolbild

Das Weinfest in Wasserburg ist abgesagt. Das teilte der Wirtschafts-Förderungs-Verband Wasserburg als Veranstalter heute mit. Die Großveranstaltung wäre eigentlich für den 31. Juli geplant gewesen.

Man könne aber die aktuellen Sicherheits- und Hygieneauflagen nicht erfüllen, so die Verantwortlichen des WFV.