Wasserburger Müll wird untersucht

Müll Natur

Die Stadt Wasserburg will herausfinden, wie der Restmüll weiter reduziert werden kann. Dafür wird der Müll derzeit ganz genau unter die Lupe genommen.

Zusammen mit einem Umweltinstitut und der Firma Zosseder wird geschaut, wie sich der Müll zusammensetzt und wo eventuell noch der Hebel angesetzt werden kann. Gerade bei Hausmüll sei die Mülltrennung schwieriger, so die Verantwortlichen.