Wasserburger Lauf findet statt

0623 Lauf

Der „Wasserburger Lauf“ findet in diesem Jahr trotz Corona statt.

Allerdings in einer besonderen Form. Das teilten die Veranstalter heute mit. Um Menschenansammlungen zu vermeiden und sich an alle Hygienevorschriften zu halten, läuft diesmal Jeder für sich. Zudem kann jeder laufen wann und wo er will. Der Lauf findet am Wochenende 4./ 5. Juli statt. Sowohl am Samstag, als auch am Sonntag kann zu jeder beliebigen Zeit gestartet werden. Die Organisatoren vom Mehrgenerationenhaus Wasserburg hoffen auf rege Beteiligung. Viele Angebote der Einrichtung werden durch die Einnahmen bei dem Spendenlauf finanziert. Alle Infos zum Lauf gibt´s im Internet auf wasserburgerlauf.de