Wasserburger hilft bei Müllaktion in Rumänien

Müllaktion Johanniter Rumänien

Wasserburger bei riesen Müllaktion in Rumänien. Alexander Fest engagiert sich seit Jahren in Wasserburg für die Johanniter. Am Wochenende war er für sie bei einer großangelegten Müllaktion in Rumänien dabei.23.000 Kinder waren dazu aufgerufen, über zehn Tage hinweg Müll in ihrer Umgebung zu sammeln. Insgesamt kamen so rund 55 Tonnen Plastikmüll zusammen, die jetzt recycelt werden können. Fest sagte danach wörtlich: „Es ist wundervoll zu sehen, mit welchem Engagement sich die Kinder eingebracht haben.“