Wasserburger Bauausschuss berät über Fahrradfreundliche Altstadt

Fahrrad

Der Straßenverkehr in der Wasserburger Altstadt soll weiter entzerrt und das Fahrradfahren attraktiver werden.

Über einen Vorschlag, wie das passieren kann, wird heute im Bauausschuss der Stadt gesprochen. Konkret geht es um den Bau von Fahrradgaragen in der Altstadt. Außerdem wird über die Lösung verschiedener Probleme im Fahrradnetz gesprochen. Die Sitzung beginnt um 17 Uhr.